Kleines Rauhnächte-Ritual

Hier meine Erläuterung zu einem kleinen und beliebten Raunächte-Ritual:

Vor den Rauhnächten schreibst du 13 Herzenswünsche für das neue Jahr auf 13 Zettel, die du sorgsam faltest. Äußerlich sollten diese Zettel identisch aussehen und die Wünsche nicht zu erkennen sein. Gebe diese Zettel in ein Gefäß und mische sie. Wenn Familienmitglieder oder Freunde an diesem Ritual teilnehmen, sollten sie separate Behältnisse nutzen, damit die Wünsche stets pro Person zusammenliegen.

Jeden Abend, wenn es dunkel geworden ist, ziehst du einen Zettel und verbrennst ihn, ohne ihn vorher gelesen zu haben,  in einer Feuerschale. Nimm dir dazu Zeit, schaue dem Rauch nach, wie er zu den Göttern aufsteigt und überlege dabei vielleicht, welcher deiner Wünsche das wohl sein mag.

Dieses Ritual wiederholst du jeden Abend, bis am zwölften Abend der vorletzte Wunschzettel verbrannt wird. Danach kannst du auch den letzten Zettel öffnen. Es handelt sich dabei um jenen Wunsch, um den du dich selber kümmern solltest. Ob du ihn laut vorliest oder lieber für dich behalten möchtest, bleibt dir überlassen.

Ich wünsche euch gesegnete und erkenntnisreiche Rauhnächte.

 

Winternacht

 

Die Rauhnächte, auch Raunächte, Rauchnächte oder Zwölfnächte genannt, sind zwölf Nächte um den Jahreswechsel (zwischen Wintersonnenwende/Weihnachten und dem neuen Jahr), denen im europäischen Brauchtum eine besondere Bedeutung zugemessen wird. So wird z.B. Träumen in diesen Nächten ein prophetischer Charakter nachgesagt. In dieser Zeit wird das Haus geräuchert und die Hausarbeit ruht. Es gibt verschiedene Datierungen, von denen zwei am häufigsten vertreten sind: Manche beginnen mit dem 24.12., dann gehen die Rauhnächte bis zum Morgen des 5. Januar, andere beginnen bereits mit dem 21.12. (Tag der Wintersonnenwende), dann enden die Rauhnächte am Morgen des 2. Januar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben