Mittsommer-Blot 2019

Am Freitag, den 21. Juni, feierten wir gleich früh morgens unser Mittsommer-Blot 2019. Das war in soweit neu, als dass wir bislang eher nachmittags oder abends geopfert und gefeiert hatten. Viele aber werden es kennen: Man ist leider nicht immer Herr seiner Zeit. Daher war es so die einzige Möglichkeit, direkt am Tag der Sommersonnenwende zu opfern. Der Zeitpunkt war allerdings sehr schön, denn am Morgen, wenn das Leben draußen erwacht, es noch angenehm kühl und still ist, herrscht eine ganz besondere Stimmung, die dem Anliegen wirklich gerecht wurde.

Wir hatten Blumen und Obst aus dem eigenen Garten gesammelt und das Blothorn mit Apfelsaft gefüllt. Apfelsaft, weil zum einen Kinder anwesend waren und zum anderen Alkohol am frühen Morgen auf nüchternen Magen zwar durchaus lustig sein kann, dies dem Anlass allerdings nicht wirklich gerecht geworden wäre. Götterfiguren, Runen, eine Irminsul-Darstellung und ein selbstgefertigtes Sonnenrad aus Ästen einer Korkenzieherweide schmückten ebenfalls unseren Altar unter freiem Himmel inmitten der Natur.

Wir begrüßten die Götter, die Wesen des Ortes und die Ahnen und luden sie zu unserem Opfer ein. Danach riefen wir Sol/Sunna, die Sonnengöttin an, wünschten ihr Glück bei ihrer fortwährenden Flucht vor dem Wolf und wünschten uns, dass sie weiter für uns leuchten, wärmen und scheinen möge. Auch Balder verabschiedeten wir und ließen ihn wissen, dass wir seiner Rückkehr bereits freudig entgegensehen würden. In der Sumbel-Runde wurden auch Odin, Freya, Tyr und Thor angerufen. Wir baten um ihren Schutz, ihre Gunst und Nähe. Natürlich wurden auch persönliche Dinge angesprochen, die hier aber selbstverständlich nicht erwähnt werden.

Am Ende tranken wir nochmals mit den Göttern auf die Götter, bedankten uns bei den Wesen des Ortes, gedachten der Ahnen und schlossen den Kreis. Es war ein kleines, feines Ritual, das eine tolle Stimmung in sich trug. Vielleicht lag es ja an der ungewöhnlichen Uhrzeit. Wer weiß…

 

Mittsommer-Altar

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben