Musik: Folkesange (Myrkur)

Am 19. März 2020 erschien das neue Album „Folkesange“ von Amalie Bruun, besser bekannt als Myrkur. Waren die ersten beiden Alben „M“ (2015) und „Mareridt“ (2017) noch klar von Black Metal Elementen beeinflusst, so ist davon im aktuellen Album „Folkesange“ (2020) nichts dergleichen zu finden. Das ist auch der Grund, weshalb ich das erste Mal etwas zu Myrkur schreibe, denn bekanntermaßen bin ich kein Freund von Folk-Metal, Pagan-Rock oder ähnlichen musikalischen Spielarten und auch somit nicht in der Lage, die Alben miteinander zu vergleichen.

Myrkur Folkesange

Unabhängig von den beiden ersten Alben kann ich allerdings sagen, dass ich „Folkesange“ durchaus für mich entdeckt habe. Ein Album, auf dem mit Nyckelharpa, Mandola oder Lyre gearbeitet wird und das Amalies wunderbarer Stimme den nötigen Raum lässt. Eingängige Melodien, tragende Rhythmen und dieser elfengleiche Gesang liefern in ihrem Zusammenspiel ein wirklich schönes Gesamtkunstwerk überwiegend alter skandinavischer Kultur ab. Myrkur geht es dabei um Geschichten und Übergangsriten, klar und einfach aufgebaut und in einer teilweise puristischen Form frei von jeder möglichen Überinterpretationen. Trotzdem soll es kein Museumsstück sein, was die Top-Produktion von Christopher Juul (Heilung) auch zu keiner Zeit vermuten lässt.

Bei den Titeln des Albums gibt es mit „Leaves of Yggdrasil“ und „Tor i Helheim“ (ein Gedicht aus der Edda) klare heidnische Bezüge. Anspieltipps wären neben dieses beiden Songs noch „Ella“, „Ramund“, „Svea“ „Harpens Kraft“ und „Gudernes Vilje“. Es sind die eher langsamen Stücke, die mir persönlich besser gefallen. Folklore-Stücke wie „Fager som en Ros“ und „Gammelkäring“ sind daher nicht so ganz mein Fall, was aber völlig subjektiv und dem persönlichen Geschmack geschuldet ist. Die schottische Ballade „House Carpenter“ hat hingegen schon fast etwas „Hit Potential“. 

Fazit: Ein wirklich tolles Album mit schönen Songs, das meine Ohren sicherlich nicht das letzte Mal gehört haben. Hört doch mal rein: https://www.myrkurmusic.com/

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben