Ostarablót / Ostaraopfer

Vierter Vollmond in 2017 (erster Vollmond nach dem Neumond nach der Tagundnachtgleiche) und somit Zeit, Ostara / Eostre zu begrüßen und zu danken. Das Várblót (Frühlingsfest), erstmals in der „Ynglingasaga“ erwähnt, wird auch als Sigrblót (Siegesfest) oder Ostarablót bezeichnet, da hier der Sieg über die winterlichen Reifriesen gefeiert wird.


Fourth full moon in 2017 (first full moon after the new moon after the equinox) and time to greet and thank Ostara / Eostre. The Várblót (Spring Festival), first mentioned in the „Ynglingasaga“, is also known as Sigrblót (Victory Festival), because here the victory over the winter frost giants is celebrated.

 

Opferaltar mit Götterfiguren, Runen, Irminsul und Horn

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben